Archiv

Archive for the ‘Unfall’ Category

ORF: Frau von Hunden umgestoßen: Tot

Schlechte Nachrichten: Jene Frau, die bei einer Rauferei zweier Hunde in der Breitenseer Straße von ihrem eigenen Hund umgerissen wurde und zu Sturz kam ist ihren schweren Kopfverletzungen erlegen.

Zum Blog-Eintrag über den Unfall

viaFrau von Hunden umgestoßen: Tot – wien.ORF.at.

Kategorien:Breitensee, Chronik, Unfall

Breitensee: Hundebesitzerin lebensgefährlich verletzt

18. Oktober 2011 1 Kommentar

Montag früh ist eine Hundebesitzerin mit ihrem Mischling auf der Breitenseer Straße spazieren gegangen. Dabei begegnete sie einer 44-jährigen Hausfrau, die mit ihrem – nicht angeleinten – Rottweiler unterwegs war. Als der Mischling und der Rottweiler zu raufen begannen, kam die Pensionisten zu Sturz. Sie schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Spital gebracht.

Kategorien:Breitensee, Chronik, Unfall

ORF: PKW durchbrach 2 Geländer auf Linzer Straße

Mit einem Sprung hat sich ein 20-Jähriger in der Nacht auf Samstag in Penzing vor einem außer Kontrolle geratenen Pkw in Sicherheit gebracht. Der Wagen eines 18-Jährigen war gegen zwei Geländer geschleudert worden.

18-Jähriger war zu schnell unterwegs

Der Wagen des 18-Jährigen war gegen 4.00 Uhr auf der Amortgasse beim Abbiegen auf die Linzer Straße wegen zu hoher Geschwindigkeit und der nassen Fahrbahn gegen ein Geländer geschleudert.

Danach rutschte das Auto weiter auf die Fahrbahn der Linzer Straße und stieß dort gegen ein zweites Geländer.

Der Passant, der die Kreuzung gerade überqueren wollte, konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten.

 

 

viaPassant rettete sich mit Sprung vor Pkw – oesterreich.ORF.at.

Kategorien:Breitensee, Chronik, Unfall

Standard: Betrunkener ohne Führerschein rammte mit Auto Fußgänger auf der Linzer Straße

Ein führerscheinloser und vermutlich betrunkener 50-Jähriger hat Montagnachmittag zwei Fußgänger auf der Linzer Straße in Wien-Penzing gerammt und leicht verletzt. Das ältere Ehepaar wollte gerade die Straße überqueren, als sie von dem Autofahrer übersehen wurden. Der 78- und die 76-Jährige wurden zu Boden gestoßen.

via Betrunkener ohne Führerschein rammte mit Auto Fußgänger – 14., Penzing – derStandard.at › Panorama.

Kategorien:Chronik, Unfall

Zimmerbrand: Pensionist verstarb im Bett

Ein 22-jährige Hauskrankenpfleger hat am Donnerstag in Penzing einen Patienten tot im angebrannten Bett vorgefunden. Der Pensionist dürfte mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen sein.

Der 71-Jährige wies Brandverletzungen im Bereich des Unterkörpers auf. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war aber kein Brand mehr wahrnehmbar.

via oesterreich.ORF.at.

Kategorien:Chronik, Unfall

Frau von Schneepflug erfasst: Tot

Eine Fußgängerin ist gestern Abend in Penzing von einem Schneepflug erfasst worden und kurze Zeit später im Spital an einem Herzstillstand gestorben. Der Lenker des Fahrzeugs hatte die 52-Jährige übersehen.

Die Frau hatte laut Polizei in der entlegenen Amundsenstraße im Waldgebiet Freunde besucht und ging gegen 22.00 Uhr gemeinsam mit einer Bekannten zu ihrem Auto in Richtung Hüttelbergstraße. Als sie ihr Handy nicht mehr fand, wechselte sie alleine die Straßenseite, um auf dem Boden danach zu suchen.

Der 39-jährige Lenker des Schneepflugs habe die dunkel gekleidete Fußgängerin am schneebedeckten Fahrbahnrand nicht gesehen, so die Polizei. Die Frau wurde vom Schneeschild des Pfluges erfasst und gegen einen Baum geschleudert. Ihre Bekannte musste den Unfall mit ansehen.

via oesterreich.ORF.at.

Kategorien:Chronik, Hütteldorf, Unfall

6 Verletzte bei Busunfall in Penzing

Am Dienstag um 19:50 Uhr fuhr die 65- jährige Anne S. gemeinsam mit ihren 80- jährigen Gatten Franz S. mit ihren PKW auf der Anzengruberstraße. Auf der Kreuzung mit der Oberwaissergasse kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Omnibus. Dabei wurden sechs Menschen verletzt.

viaSchwerer Verkehrsunfall: Sechs Verletzte – Wien – Österreich – News – austria.com.

%d Bloggern gefällt das: