Startseite > Baumgarten, Chronik, Kriminalität > Zwölfjähriger beim Kinkplatz von Sextäter überfallen

Zwölfjähriger beim Kinkplatz von Sextäter überfallen

Ein zwölfjähriger Bub ist beim Kinkplatz von einem Unbekannten sexuell attackiert worden – in Sichtweite der Hauptschule Waidhausenstraße. Vom Täter fehlt jede Spur. Die Eltern sind schwerst beunruhigt.

viaZwölfjähriger überfallen: Polizei sucht Zeugen – 14., Penzing – derStandard.at › Panorama.
Hauptschule Waidhausenstraße

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: