Startseite > Breitensee, Chronik, Kriminalität > Raubüberfall in der Breitenseer Straße

Raubüberfall in der Breitenseer Straße

Ein unbekannter Täter  näherte sich gestern gegen 3.15 Uhr von hinten seinem Opfer auf der Breitenseer Straße. Der Täter verpasste ihm eine Ohrfeige und stieß ihn zu Boden. Dann bedrohte er das Opfer auch noch mit einem Messer und raubte dessen Mobiltelefon. Nach der Tat flüchtete der Räuber zu Fuß in unbekannte Richtung. Der junge Mann wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Das Landeskriminalamt Wien- Außenstelle West ermittelt und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 01/31310- 25800 entgegen.

viaDrei Handyräuber schlugen am Wochenende zu – Wien – Österreich – News – austria.com.

 

 

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: