Startseite > Hütteldorf > Penzing soll Sport-AHS bekommen

Penzing soll Sport-AHS bekommen

Die Flächenwidmung des Areals des Frachtenbahnhofs in Hütteldorf beginnt. Bildungs- und Sportstadtrat Christian Oxonitsch sieht das als „Voraussetzung für einen neuen Schulstandort im 14. Bezirk“. Konkret soll eine AHS für Leistungssportler entstehen.

Das Gebiet um den Frachtenbahnhof liegt heute größtenteils brach.
Vor der Realisierung des Projekts wird jedenfalls ein Projektwettbewerb stattfinden. Wenn die Schule fertig ist, soll sie als Mittelschule geführt werden

Advertisements
Kategorien:Hütteldorf
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: