Startseite > Chronik, Kriminalität > Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in Wien Penzing gefunden

Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in Wien Penzing gefunden

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 22.50 Uhr wurde ein älterer Mann mit blutender Kopfwunde reglos in einem Hausdurchgang in der Linzer Straße gefunden. Er wurde sofort in ein Spital gebracht. Dort wurden massive Kopfverletzungen festgestellt, die nicht von einem Sturz stammen können. Derzeit geht man von Fremdverschulden aus. Die Identität des Mannes und die näheren Hintergründe sind zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

Quelle: Polizei

Advertisements
Kategorien:Chronik, Kriminalität
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: