Startseite > Chronik, Kriminalität > Nach 27 Einbrüchen: Bande geschnappt – oesterreich.ORF.at

Nach 27 Einbrüchen: Bande geschnappt – oesterreich.ORF.at

Ein Trio aus Moldawien hat in den vergangenen eineinhalb Jahren durch 27 Einbruchsdiebstähle in Wien, Niederösterreich und im Burgenland mehr als 200.000 Euro Schaden verursacht. Der Bandenchef wurde in der Schweiz geschnappt.

Die 21- bis 26-jährigen mutmaßlichen Täter hatten es auf „alles, was nicht niet- und nagelfest ist“ abgesehen – Schmuck, Bargeld und Fahrräder, so ein Polizeisprecher. Ihre Beutezüge unternahmen sie in den Wiener Bezirken Penzing und Rudolfsheim-Fünfhaus sowie in Zwettl (Niederösterreich) und Mattersburg (Burgenland).

via oesterreich.ORF.at

Advertisements
Kategorien:Chronik, Kriminalität
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: