Startseite > Fahrrad, Freizeit, Penzing, Umwelt, Verkehr > Radgarage für Kennedybrücke

Radgarage für Kennedybrücke

Als neue Verbindung zwischen dem Wienfluss-Radweg und den Öffis wird auf der Kennedybrücke in Hietzing eine Garage für hundert Fahrräder entstehen. Die Bauarbeiten beginnen im Juli, gleichzeitig mit der Fertigstellung des Radweges entlang des Wienflusses im Oktober stehen auch die Abstellplätze zur Verfügung, wie die „Krone“ berichtet.

Was natürlich eine gute Nachricht für alle Radfahrer ist, hat auch einen Wermutstropfen: Denn wieder entsteht Stückwerk. Statt die ganze Kennedybrücke zu sanieren und neu herzurichten, werden einfach ein paar zusätzliche Container hingestellt. Praktisch sind sie – schöner wird die Kennedybrücke dadurch aber nicht.

Alle Infos: Bike & Ride in Hietzing: Neue Radgarage – Wien – krone.at.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: