Startseite > Baumgarten, Hadersdorf-Weidlingau, Penzing, Umwelt > Krone: Unnötiger Fluglärm über Penzing?

Krone: Unnötiger Fluglärm über Penzing?

Die Bürgerinitiative gegen Fluglärm in Wien West durfte in der Penzinger Bezirksvertretung die Mandatare über ihre Anliegen informieren. Eine demokratiepolitische Premiere. Die Bürger dieses Teils von Wien fühlen sich nämlich als „Verlierer“ des Flugbetriebs.

Der Grund ist, dass der Flugverkehr werde ohne technische Notwendigkeit schon lange vor den notwendigen 10 bis 18 Kilometern Entfernung vom Flughafen auf den Leitstrahl für die Landung gelenkt. Und so donnern die Flugzeuge schnurgerade über Bierhäuselberg, Wolfersberg, Kordon und Baumgartner Höhe quer durch den Bezirk. Tatsächlich müssten die Maschinen den Leitstrahl erst etwa auf der Höhe des Gürtels erreichen.

viaBürgerinitative übt Kritik: „Fluglärm ist gegen Gesetz!“ – Wien – krone.at.
penzingluft

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: